Thailand 2019

Schon wieder können wir mit einem tränenden und einem lachenden Auge auf die diesjährigen Herbstferien zurückblicken.  Diesmal sind wir mit sieben Leuten auf die wunderschöne thailändische Insel Koh Samui geflogen.

Trotz anfänglicher Startschwierigkeiten, denn unser Anschlussflug ist leider ohne uns abgeflogen, weil unserer Zubringer Verspätung hatte, sind wir bei herrlichem Wetter auf der kleinen Insel gelandet. Unser Shuttle hatte schon auf uns gewartet und auf ging es zu unserem Hotel am Lamai Beach.

Gleich am nächsten Morgen wurden wir in aller Frühe zum Tauchen abgeholt. Mit einem Katamaran ging es dann zu den Tauchplätzen im Golf von Thailand. Die Unterwasserwelt dort ist wirklich atemberaubend!!! Kaum hat man den Kopf unter Wasser gesteckt, konnte man quasi den Grund vor lauter Fischen nicht sehen.
Ausgezeichnet war auch unsere Tauchschule, Samui-Asia-Divers, bei der Birger und ich auch gleich unseren zweiten Stern gemacht haben.

Neben dem Tauchen gab es auch über Wasser viele Dinge zu entdecken. Wir hatten zum Beispiel viel Spaß dabei, im Marine Nationalpark Kanu zu fahren und mit einem Jeep die Insel zu erkunden.

Alles in Allem war es ein unvergesslicher Urlaub, den wir bestimmt nochmal wiederholen werden!!! 😉
VG Katja

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.